caffeeBOHNE online Logo
Deutsch English

Supremo Espresso

Über Supremo

Wir beziehen unsere Espressomischungen von der Rösterei Supremo, prämiert als "Deutschlands bester Röster 2008" und mehrfach ausgezeichnet vom Feinschmecker-Magazin.

Bei unserem Röster Supremo wird das Beste aus dem im Humidor gelagerten Rohkaffee herausgearbeitet. Der handwerklich arbeitende Röster im Familienbetrieb röstet jeden Rohkaffee mit einem individuellen Röstprofil langsam und schonend bei einer Temperatur von 200°C bis 230°C in kleinen Mengen.

Über die Röstung

Jeder Rohkaffee bedarf eines eigenen Röstprofils (Temperatur über der Zeit), welches durch sehr viele Faktoren beeinflusst wird, was einer langjährigen Erfahrung und sehr spezieller Röstmaschinen bedarf. Supremo setzt speziell nach eigenen Vorgaben modifizierte gußeiserne Trommelröster ein, die in Verbindung mit dem großen Know How ein optimales Ergebnis garantieren.

So wurde z.B. die Anordnung und Anzahl der Gasbrenner und Temperatursensoren in den Trommelröstern optimiert, um eine gleichmäßigere Wärmeverteilung zu gewährleisten. All dies führt im Kaffee zu einer starken Verringerung der Chlorogensäure, die dem Kaffee den sauren Geschmack nimmt und ihn magenfreundlich macht. Gleichzeitig entstehen durch die Maillard-Reaktion 800 - 1200 Aromen. Bei dieser Reaktion verbinden sich verschiedene Zucker und Proteine bzw. deren Aminosäuren zu neuen Verbindungen - einem komplexen und facettenreichen Geschmack.

Fairtrade?

Supremo bezieht den Rohkaffee im Direkteinkauf vom jeweiligen Bauern ohne Zwischenhändler. Aufgrund der limitierten Mengen und der in der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit mit den Kaffeebauern erzielten Qualität bezahlt Supremo deutlich über Fairtrade Preisniveau. Das garantiert einen mehr als fair gehandelten Kaffee von besonders hoher Qualität. Ein Kaffee, der alle glücklich macht, vom Kaffeebaueren bis zum Kaffeetrinker

Seit Jahrzehnten wird Kaffee am Preis und nicht an der Qualität gemessen. Deshalb orientieren sich die Großröster an der Röstzeit, -temperatur und -menge, denn Zeit ist Geld! In den Großröstereien werden sehr große Mengen Rohkaffee bei einer Temperatur von ca. 400°C in ungefähr 2 Minuten in sehr großen Durchlaufröstmaschinen geröstet. Anschließend werden die gerösteten Bohnen mit Wasser zur schnellen Abkühlung abgesprizt. Diese unterbricht den für die Aromabildung wichtigen Maillard Prozess und macht das Endprodukt wieder schwerer. Dieses Verfahren ist nicht geeignet, das Beste aus der Bohne herauszuholen, weshalb auch nur möglichst günstige Rohware verwendet wird. Diese Art der Röstung erlaubt es lediglich, sehr große Mengen in sehr kurzer Zeit zu rösten und den Gewichtsverlust durch das Rösten zu minimieren.

Auszeichnungen & Zertifizierungen

Supremo Auszeichnung vom Feinschmecker MagazinSupremo Auszeichnung vom Crema MagazinSupremo Rainforrest AllianceKaffee Kinder Projekt Supremo
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Details.
caffeeBOHNE online © 2017
 
caffeeBOHNE online ist mit 4.96 von 5 Sternen basierend auf 225 Meinungen bewertet.
totop